Ausgelaugt von der Sommerhitze?

Geposted von Ralf-Peter Dust am

Vielleicht kennen Sie das Gefühl nach einem langen, anstrengenden Sommertag. Die Hitze macht müde, die Arme und Beine werden schwer. Besonders, wenn man in der Wärme körperlich anstrengende Tätigkeiten ausgeübt hat.

Sehnlichst wünscht man sich eine Abkühlung und Revitalisierung für den ausgelaugten Körper!

In einem solchen Moment kann es sehr wohltuend sein, die Anstrengung des Tages mit einer erfrischenden Dusche zu kontern. Besonders schön ist es, wenn man einen Moment Zeit zum Durchatmen hat und die Körperpflege etwas ausgiebiger gestalten kann.

Wir empfehlen für eine abendliche Erfrischung eine Dusche mit dem Dr. Hauschka Zitronen Lemongrass Duschgel – der angenehme Duft mindert die Schwere des Tages. Müde Gliedmaßen können anschließend mit dem Dr. Hauschka Beintonikum erquickt werden. Dieses pflegt die Haut und verleiht Dank wertvoller Kräuterauszüge eine entspannende Leichtigkeit.

Abgerundet wird Ihr kleines Wellness–Erlebnis mit einem kühlenden Getränk, dass eine ausgleichende Wirkung auf Ihren Elektrolyt Haushalt hat:

 

Einfach alle Zutaten verrühren! Gern mit Eiswürfeln und Zitronen garnieren.

420 ml abgekühlter Kräutertee, Wasser oder Kokosnusswasser
⅛ Teelöffel rosa Himalayasalz
2 Teelöffel Honig (oder Ahornsirup, je nach Geschmack)
60 ml Zitronen- oder Limettensaft
1 Teelöffel Kalzium-/Magnesiumpulver (optional) 

 

Nun sind Sie hoffentlich etwas abgekühlt und können die ruhigeren Abendstunden erfrischt genießen!  


Diesen Post teilen


Deutsch
Deutsch